Radha-Syamasundara Tempel

yasya deve parā bhaktir
yathā deve tathā gurau
tasyaite kathitā hy arthāḥ
prakāśante mahātmanaḥ

Jenen großen Seelen, die das gleiche unumstößliche Vertrauen in den spirituellen Meister wie in den Herrn besitzen, werden alle Bedeutungen der Heiligen Schriften von allein offenbart.

Śvetāśvatara Upaniṣad 6.23

ŚRĪ ŚRĪMAD BHAKTIVEDĀNTA
NĀRĀYAṆA GOSVĀMĪ MAHĀRĀJA

unser Meister…
unser Vater…
unser ewiger Freund…

Mehr erfahren

Unser Tempel

Livestream

 Galerie

Die Philosophie der Veden

Aus dem Schatz vedischer Weisheit

Mehr lesen

Testbeitrag

Dieser Text wird geschrieben, um zu testen, wie der Font aussieht hare kṛṣṇa hare kṛṣṇa kṛṣṇa kṛṣṇa hare hare hare rāma hare rāma rāma rāma hare hare

mehr lesen

Rādhā-Śyāmasundara-Tempel

Philosophie INDIEN … das geheimnisvolle, sonderbare Land! Land der Träume, Ziel von Abenteurern wie Eroberern ‒ selten hat eine Kultur die Menschen so beschäftigt und beeinflusst wie die indische. Was ist es, das dieses Land faszinierend und verlockend macht? Sind es...

mehr lesen

Die übergeordnete Stellung des Bhakti-Yoga

Als Polizeikommissar war Śrīla Gurudeva die meiste Zeit fern von Tiwaripur. Gelegentlich nahm er Urlaub, um bei seiner Familie zu sein, vor allem, wenn Feste oder große Zusammenkünfte von sādhus in Tiwaripur abgehalten wurden, wie das für einen Monat andauernde...

mehr lesen

April im Tempel

  Liebe Freunde,   der April beginnt sonnig. Kanhaiya Lal Prabhu und Saci Devi werden am 5. April Abends spirituell gestärkt direkt aus Vrndavan Dham eintreffen und uns mit ihren Erzählungen erfreuen.   Besonders herzlich möchten wir Euch einladen, wenn uns Srila...

mehr lesen